Unser Kundenservice ist für Sie da +43 (0) 2252 209 777
         

Behandlung von Schablonen und Matrizen

Behandlung von Schablonen und Matrizen

Wartu­ngsin­terva­ll konnte bei einem kunst­stoff­verar­beite­nden Betrieb verdoppelt werden

Interflon Fin Grease (aerosol)


Ausgangssituation

Hoher Schablonenverschleiß bei einem kunststoffverarbeitenden Betrieb. Infolge des Aushärtens beim herkömmlichen Schmierfett bei hoher Temperatur wurde monatlich eine technische Produktionsunterbrechung für Reinigung und Schmierung der Schablonen notwendig


Unsere Lösung

Schablonen gründlich mit Interflon Metal Clean reinigen. Gebrauchtes Schmierfett durch lebensmittelsicheres Interflon Fin Grease (aerosol) ersetzen.


Ergebnis

Der Wartungsintervall stieg nach Einsatz von Interflon Fin Grease (aerosol) von vorher monatlich auf alle 2 Monate an. Über die tägliche Produktion braucht man sich keine Sorgen mehr zu machen.